Leiter techn. Produktmanagement im Maschinen- und Werkzeugbau & Automotive

Unser Kandidat hat während seiner bisherigen Berufstätigkeit umfangreiche Erfahrungen in internationalen Projekten der Automotive Industrie und der entsprechenden Produktentwicklung gesammelt. Basierend auf der Ausbildung zum Werkzeugmechaniker Formentechnik und dem anschließenden Studium des allgemeinen Maschinenbaus hat er dabei habe schon sehr früh die Projektleitung übernommen. Dadurch hat er sich zum Experten vom ersten Kundenkontakt über die Projektierung, Projektplanung, Teamorganisation, Angebotspräsentation, Prototypen und Musterbau bis hin zur Vorserienfertigung und dem anschließenden SOP entwickelt. Dabei ist es ihm stets gelungen, stabile Projektergebnisse von 15-20 % bei zu vernachlässigender Reklamationsrate zu erreichen. Zu seinen Key Accounts zählen namhafte Automobilhersteller aus allen Teilen der Welt. Seine wesentlichen Skills sind u.a. Zusammenstellen, Entwickeln und souveränes Führen interdisziplinärer und internationaler Projektteams; Aufbau und Pflege eines starken und nachhaltigen Beziehungsnetzes mit Kunden sowie externen und internen Partnern; mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Bauteil- und Werkzeugentwicklung sowie erfolgreiches, sicheres und zielgerichtetes (Groß-) Kunden- und Changemanagement international. Seine Arbeitsweise ist von Fairness, Flexibilität und Geschick geprägt, er pflegt eine strukturierte und auf nachhaltigen Erfolg ausgerichtete Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, Partnern und Kunden. Seine Stärke ist klar die Projektleitung vom ersten Kundenkontakt über die kontinuierliche Weiterentwicklung bis zum SOP. Eine analytische und konzeptionelle Denkweise gepaart mit hohem technischem Verständnis, Organisationstalent, Zuverlässigkeit und Innovationskraft sowie eine ausgeprägte Selbstmotivation runden sein Profil ab. Momentan fehlen unserem Kandidaten auf Grund von diversen Umstrukturierungen die herausfordernden Betätigungsfelder. Daher hat er mit seinem Arbeitgeber vereinbart, sich beruflich neu zu orientieren. Er steht daher kurzfristig zur Verfügung, ist mobil und seine Gehaltsvorstellung liegt bei KEUR 85, wobei das Gesamtpaket für ihn ausschlaggebend ist.
Kandidat Nr. 1194840

Kontakt aufnehmen