Generalistische Führungskraft im Maschinenbau & Umwelttechnik

Unser Kandidat steht mit seiner langen Berufserfahrung für engagiertes Leadership Management in unterschiedlichen nationalen sowie internationalen Führungsfunktionen. Dabei konnte der Kandidat bislang sowohl im globalen Konzernumfeld auf mehreren Kontinenten im Hochtechnologiebereich, als auch in mittelständisch-familiengeführten Hidden Champions überzeugen und dabei wesentliche Benchmarks erreichen bzw. übertreffen. Seine vorwärtsgetriebene, gleichsam zahlen-, als auch strategische Herangehensweise ermöglicht es dem Kandidaten, regelmäßig außerordentliche Erfolge für seine Stakeholder zu erzielen. Dabei ist er technologieoffen und wendet moderne Managementwerkzeuge an. Je nach Unternehmensgröße bekleidete der Kandidat sowohl Führungsrollen als BU-Leiter, Country Manager oder Generalmanager, als auch HGB/UGB-Geschäftsführung mit voller P+L-Verantwortung. Wichtig ist dem Kandidaten die Ganzheitlichkeit einer neuen Führungsaufgabe einschließlich der Personalführung und -entwicklung. Er sieht sich im Business Development einschließlich des Fokus auf vertriebliche, betriebswirtschaftliche und Controlling-Aspekte. Auch Unternehmenstransformationen bzw. Merger-Prozesse sind in seinem Fokus, da er bereits Akquisitionen begleitet sowie Joint-Ventures aktiv und erfolgreich geführt hat. Sein Fundament ist ein betriebswirtschaftliches Studium, darüber hinaus hat sich der Kandidat aber umfassende Skills im technischen Umfeld erworben. Er bringt zudem neben verhandlungssicheren Englischkenntnissen eine hohe Reisebereitschaft mit und ist regional offen. Auch hinsichtlich der Einkommensvorstellungen steht für ihn die Aufgabe absolut im Vordergrund. Je nach Unternehmensgröße und Verantwortung stellt sich der Kandidat ein jährliches Fixum ab KEUR 115 sowie einen variablen Anteil mit ca. 15 % vor, dazu einen Wagen der gehobenen Mittelklasse mit privater Nutzung.
Kandidat Nr. 1118259

Kontakt aufnehmen