Das Unternehmen

befindet sich im zentralen Baden-Württemberg, besteht seit fast drei Jahrzehnten und ist an seinem spezifischen Markt hervorragend etabliert. Im Bereich Sondermaschinenbau fertigt das Unternehmen kundenspezifische Prüfmaschinen und verfügt in diesem Umfeld um ein großes Vermarktungspotential, auch weit über die Region hinaus. Zu einem hohen Bekanntheitsgrad kommt ein langfristig aufgebauter fester Kundenstamm. Das Umsatzvolumen von ca. 3,5 Mio. Euro pro Jahr wird von einer engagierten und motivierten Belegschaft bei gleichzeitig geringer Fluktuation erwirtschaftet. Dabei steht ein moderner Maschinen- und Werkzeugpark zur Verfügung. Zum Unternehmen gehört ein betriebseigenes Grundstück.

Altersbedingt sucht der Gründer nun nach einem geeigneten Nachfolger. Für eine unternehmerische Führungskraft aus dem Maschinenbau mit Mut zur Selbstständigkeit und entsprechendem Kapital bietet sich die Chance, ein eingeführtes Unternehmen zu übernehmen. Aber auch für mittelbare Wettbewerber kann dieses Angebot zur Nutzung von Synergieeffekten sowie Zukauf von langjährigem Know-how der Fachspezialisten interessant sein.

Kontakt aufnehmen