Die top-jobs-europe Consulting GmbH ist eine international
tätige Personalberatung. Wir sind seit über drei Jahrzehnten
am Markt tätig und gehören zu den festen Größen im Recruiting
von Fach- und Führungskräften

Senior Manager / Leiter Compensation & Benefits (m/w/d)

top-jobs-europe

Unser Klient ist ein weltweit erfolgreich agierendes Industrieunternehmen, mit mehr als 150.000 Mitarbeitern, das technologisch anspruchsvolle und innovative Systeme entwickelt und produziert. Er behauptet sich mit seinem hohen technischen Know-how sowie seinen herausragenden Fertigungstechnologien. Die ausgezeichnete Positionierung am Weltmarkt dokumentiert die Kompetenz seines Managements und der Mitarbeiter, seiner expansiven Produktstrategie und seiner Firmenphilosophie. An zahlreichen nationalen und internationalen Standorten arbeiten viele tausend Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah am weiteren Erfolg des Unternehmens. Zur kompetenten Führung des Bereichs Compensation & Benefits an einem deutschsprachigen Standort suchen wir einen erfahrenen und versierten Senior Manager / Leiter Compensation & Benefits (m/w/d)

In dieser Funktion tragen Sie die fachliche und disziplinarische Führung der Bereiche Compensation, Benefits & Mobility für einen Geschäftsbereich mit rund 30.000 Mitarbeitern über alle globalen Standorte des Unternehmens hinweg. Dank Ihrer Ideen und Konzeptionen gelingt es Ihnen, die Wettbewerbsfähigkeit der Vergütungssysteme zu gewährleisten. Mit Ihrem fundierten Fachwissen stehen Sie Personalverantwortlichen in sämtlichen vergütungsrelevanten Fragestellungen beratend und unterstützend zur Seite.

Dabei verantworten Sie folgende Aufgaben:

  • Verantwortlich für alle Vergütungsthemen weltweit
  • Führung und Steuerung von Stellenbewertungssystemen in enger Zusammenarbeit mit den Vertretern aus dem HR
  • Verantwortung für die stetige Weiterentwicklung von Vergütungssystemen sowie weltweite Implementierung von Gehaltsbändern über alle Hierarchieebenen
  • Initiierung und Durchführung von regelmäßigem Benchmarkings und Best-Practice-Sharing, um wettbewerbsfähige Löhne/Gehälter sicherzustellen
  • Leitung von globalen Entlohnungssystemen und Schlüsselprozessen (wie z. B. den jährlichen diskretionären Bonusprozess), Auftritt als Experte für Unternehmensangelegenheiten
  • Führung und Unterstützung der HR Teammitglieder an den globalen Standorten
  • Bereitstellung von Mobility-Fachwissen für Mitglieder des Personalteams, um ihnen die Nutzung von Mobility-Richtlinien, -verfahren und -anbietern zu erleichtern. Überprüfen von Mitarbeiterverträgen und Entsendungsvereinbarungen, um sicherzustellen, dass die Richtlinien für die globale Mobility konsequent angewendet werden
  • Als Fachexperte Leitung und Koordination von HR-Controlling-Themen. Sicherstellung der Datenverfügbarkeit und -genauigkeit für das globale HR-Reporting und andere Ad-hoc-Berichte
  • Durchführung von Ad hoc-Analysen im Vergütungsumfeld, Anleitung/Präsentation und Handlungsempfehlungen
  • Motivierende und zielorientierte Mitarbeiterführung sowie deren Förderung und Weiterentwicklung

Aufbauend auf Ihrem Master-Abschluss in Wirtschaft, Recht, Personalwesen oder verwandten Bereichen konnten Sie mindestens 8 Jahre Fach- und idealerweise Führungserfahrung im Bereich Human Resources, mit einschlägiger Erfahrung aus dem Bereich Compensation/Vergütungssysteme sammeln. Ihre Facherfahrung haben Sie in einem international agierenden Industrieunternehmen oder in einer Unternehmensberatung mit starkem Industriebezug gewonnen. Mit den staatlichen Vorschriften und Gesetzen in Bezug auf Vergütung und Sozialleistungen und Global Mobility sind Sie vertraut. Sie bringen Erfahrung und hohe Kompetenz in der Führung von globalen funktionsübergreifenden und interkulturellen Projekten und Teams mit. Sie haben eine hohe IT-Affinität und sind versiert im Umgang mit ERP-Systemen.

Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in Englisch setzen wir voraus, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.

Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihr strategisches und analytisches Denkvermögen sowie Ihre hohe Zahlenaffinität aus. Sie überzeugen durch Ihre interkulturelle Kompetenz, Ihre Führungserfahrung sowie durch Ihr überzeugendes Auftreten auf allen Hierarchieebenen.

Job-Kennziffer: 13450
Bitte kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner unter Angabe der Kennziffer:
Frau Sabine Schmid (Tel: +49 8102 777 10-34) s.schmid@top-jobs-europe.de
Frau Natascha Svoboda (Tel. +49 8102 777 10-27) n.svoboda@top-jobs-europe.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an d.stock@top-jobs-europe.de

Von |2018-11-07T14:50:53+00:00Oktober 25th, 2018|Kommentare deaktiviert für Senior Manager / Leiter Compensation & Benefits (m/w/d)