top-jobs-europe

Unser Klient ist ein international aufgestelltes Traditionsunternehmen und hat sich als Partner aller Chip-Hersteller einen hervorragenden Ruf verschafft. Mehrere tausend Mitarbeiter an Standorten in Europa, Asien und USA produzieren Hochtechnologie-Produkte. Weitere Säulen des Erfolgs sind das Investitionsniveau, die Leistungen von Forschung und Entwicklung sowie ein modernes Management.

Für diesen Klienten suchen wir für seinen Standort im östlichen Bayern eine technikaffine und aufgeschlossene Persönlichkeit als Manager (gn) Digitalisierung im Bereich Engineering.

Ziel Ihrer Aufgabe ist es, das datengetriebene Arbeiten sowie datengetriebene Entscheidungen im Bereich Engineering weiter voranzutreiben um das Engineering mit innovativer Informations- und Kommunikationstechnik weiter zu modernisieren und somit „smart“ zu gestalten. Neben den fachlichen Herausforderungen leisten Sie Überzeugungsarbeit und verstehen es, Mitarbeiter mitzunehmen sowie von der Idee zu begeistern. Auf Grund der zentralen Bedeutung berichten Sie direkt an den VP Engineering & Technology.

Dabei verantworten Sie folgende Aufgaben:

  • Unterstützung und Weiterentwicklung von datengetriebenem Arbeiten und Entscheidungen im Bereich Engineering
  • Automatisierte Anlagenüberwachung (Fault Detection and Classification, Condition Monitoring, Predictive Maintenance)
  • Internationale Koordination/Leitung von Sensorik-Projekten
  • Arbeiten an der Schnittstelle von Engineering und IT u.a. im Bereich OT Security
  • Etablierung von Monitorings im operativen Umfeld

Ihr fachliches und persönliches Profil:

Basis für diese Aufgabe ist ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Naturwissenschaften, Ingenieurwesen, Mathematik, Informatik oder Physik. Darüber hinaus bringen Sie ein gutes IT Verständnis bzgl. Windows-Systemen und IoT Schnittstellen wie z.B. OPC-UA mit und haben zudem ein gutes Verständnis für technische Zusammenhänge. Idealerweise haben Sie bereits ein hochtechnologisches Industrieunternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung begleitet. Erfahrung als Data-Scientist sowie im Bereich Sensorik und automatisierte Auswertung sind ebenso wünschenswert wie Kenntnisse in Python, RapidMiner, Statistik und SQL. Auf Grund der internationalen Ausrichtung des Unternehmens setzen wir gute bis sehr gute Englischkenntnisse voraus.

Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre ausgeprägten analytischen Fähigkeiten und Ihre Problemlösungsorientierung aus. Sie schätzen Team- und Kommunikationsfähigkeit auch über Abteilungsgrenzen hinweg und verfügen über Schnittstellenkompetenz. Eine zielgerichtete und selbstständige Arbeitsweise sowie Ihre Fähigkeit, Mitarbeiter abzuholen und von Ihren Ideen zu begeistern, runden Ihr Profil ab.

 

Wenn Sie sich in dieser Aufgabe wiederfinden, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Tagged as: , , ,

Salary (€): VB
Job-Kennziffer/Code: 13692
Bitte kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner unter Angabe der Kennziffer
/ Please address your enquiry to our contact persons, stating the code number:
Herr Rüdiger Werner (Tel: +49 8102 777 10-45) r.werner@top-jobs-europe.de
Frau Sabine Schmid (Tel: +49 8102 777 10-34) s.schmid@top-jobs-europe.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an r.werner@top-jobs-europe.de