top-jobs-europe

Unser Klient ist einer der leistungsstärksten und größten Anbieter von Produkten, die sowohl in der Nahrungsmittelkette, als auch in unterschiedlichsten Industriebereichen eine wichtige Rolle spielen. Die hohe Produktqualität sowie das Wissen um die Anforderungen des Marktes und die Bedürfnisse der Kunden sind die Stärken des Unternehmens. Im Zuge einer Neubesetzung suchen wir für den Standort im Raum nördliches Baden-Württemberg einen erfahrenen Fachbereichsleiter Instandhaltungsplanung / Maintenance (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Durchführung von Wartungs-, Inspektions-, und Instandhaltungsarbeiten (inkl. Revisionsplanungen)
  • Mitarbeit bei der Gestaltung von Verträgen und selbstständige Führung des behördlichen Schriftverkehrs
  • Festlegung der fachlichen Ausführung und die termingerechte Bereitstellung von Material, sowie die Planung der benötigten Zeiten und des Personalbedarfs
  • Einplanung aller Aufträge nach terminlichen und verfahrenstechnischen Möglichkeiten sowie Endabnahme der durchgeführten Arbeiten
  • Pflege der Werkstattkapazitätsplanung mit Ressourcen und Bedarfskalkulation
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen an Hand gesetzlicher Vorgaben und bestehender Gefährdungspotentiale im verantworteten Bereich
  • Durchführung aller notwendigen Sicherheitsunterweisungen der eigenen Mitarbeiter sowie jener von Fremdfirmen
  • Überwachung und Dokumentation von Prüfungs- und Reparaturarbeiten an prüfpflichtigen Anlagen wie Aufzüge, Brandmeldeanlagen, Notlichtanlagen, Sicherheitseinrichtungen, elektrische Festinstallationen und Geräteprüfungen, sowie Wartungen an nicht prüfpflichtigen Anlagen
  • Abgleich von Soll- und Ist-Kosten der durchgeführten Auftragskosten und Kontrolle der auftragsbezogenen Stundenkontierungen

Ihr Profil:

  • Ingenieurstudium, sowie Meister bzw. Techniker im Bereich Elektrotechnik mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse in der Instandhaltungsplanung
  • Gute Kenntnisse in
    • den Methoden zur Schadens- und Schwachstellenanalyse
    • der Zustandsermittlung und Beurteilung technischer Ausrüstungen/Anlagen
    • SAP-System (insbesondere im PM Modul)
    • Projektmanagement
    • SPS, idealerweise Siemens S7, Siemens S5, TIA-Portal und WinCC
  • Sehr gute Microsoft-Office-Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint und Outlook)
  • Verantwortliche Elektrofachkraft
  • Energiemanagementbeauftragter
  • hohes Engagement und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Führungs- und Motivationsfähigkeit

Wenn Sie sich in dieser Herausforderung wiederfinden, sollten wir uns kennenlernen.

Herr Rüdiger Werner (+49- 8102 -77710-45) und Frau Nadine Kahlhofer (+49-8102-77710-58) stehen Ihnen für Vorabinformationen gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 13495 per E-Mail an r.werner@top-jobs-europe.de.

Job-Kennziffer: 13495
Bitte kontaktieren sie unsere Ansprechpartner unter Angabe der Kennziffer:
Frau Natascha Svoboda (Tel. +49 8102 777 10-57) n.svoboda@top-jobs-europe.de
Frau Nadine Kahlhofer (Tel: +49 8102 777 10-58) n.kahlhofer@top-jobs-europe.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an n.kahlhofer@top-jobs-europe.de