Technischer Vertriebsleiter B2B Europa

Unser Kandidat versteht es, seine Kunden nachhaltig von seinem Arbeitgeber und dessen Produkten zu überzeugen und ist es gewohnt, neue Kunden eigenverantwortlich zu akquirieren und Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Bestandskunden betreut er flexibel und verantwortungsbewusst, das Vertriebsteam motiviert er zu höchsten Leistungen und bringt dabei ein hohes Maß an Eigeninitiative mit. In seiner derzeitigen Tätigkeit als Vertriebsleiter Europa bei einem Hersteller hydraulischer und antriebstechnischer Komponenten obliegt ihm die Verantwortung über den Vertriebsinnen- und Außendienst sowie die Betreuung der angeschlossenen Vertriebspartner in Europa. Neben der Planung von Vertriebsstrategien und Konzeptionierung neuer Ausrichtungen zur Sicherung langfristiger Unternehmenserfolge betreut er Key-Accounts, Auslandsvertretungen und Partner zum größten Teil direkt. Darüber hinaus fallen die Koordinierung und Auslegungen geeigneter Marketingmaßnahmen sowie die Budgetplanung in seinen Verantwortungsbereich. Neben mehrjähriger erfolgreicher Vertriebsarbeit sowie fundierter Führungserfahrung hat er nach Abschluss seiner Ausbildung zum Bankkaufmann nebenberuflich ein Studium zum Wirtschaftsingenieur zu weiten Teilen absolviert, sodass er über die beruflichen Erfahrungen hinaus erweiterte technische und kaufmännische Kenntnisse vorweisen kann. Die Einkommensvorstellung bewegt sich bei KEUR 120 p.a. all-in, die bevorzugte Region ist der Niederrhein.

Kandidat Nr. 1181833

Kontakt aufnehmen