Vor- und Nachteile von Arbeitszeitkonten

Von |2018-10-16T12:29:21+02:00März 6th, 2018|All Entries, Deutsch, Neue Arbeitswelt, News|

[:de]Ein vielgepriesenes Element der Flexibilisierung der Arbeitszeiten sind sogenannte Arbeitszeitkonten. In Zeiten hohen Auftragseingangs können so durch die bestehende Belegschaft Spitzen abgearbeitet werden, während man die so kumulierten Mehrstunden bei einer kurzeitigen Flaute abbummeln kann. Insbesondere in zyklischen Branchen wird diese Methode gerne praktiziert.[:]

Mensch oder Maschine? Wirtschaft im Wandel der Digitalisierung

Von |2018-02-13T09:00:26+02:00Februar 13th, 2018|All Entries, Deutsch, Neue Arbeitswelt, News|

[:de]Der Fortschritt bei der Entwicklung von neuartiger Robotik in Verbindung mit künstlicher Intelligenz macht in diesen Jahren große Fortschritte. Keine Fachmesse kommt ohne Präsentationen diverser Helferleins im Haushalt und Pflege aus. Selbst Spielgefährten aus Plastik für Kinder sind mittlerweile auf dem Markt. Was zur Jahrtausendwende noch Science-Fiction war, kommt langsam aber sicher in den Bereich des kommerziell Nutzbaren.[:]

Ist die klassische E-Mail im Büroalltag bald ein alter Hut?

Von |2018-01-18T22:01:28+02:00Januar 16th, 2018|All Entries, Deutsch, Neue Arbeitswelt, News|

Mittlerweile ist die elektronische Nachricht im Büroalltag nicht mehr wegzudenken. Nur hat auch dieses nicht mehr ganz so neue Kommunikationsmittel seine Kehrseiten. Hier kann jeder darüber sinnieren, wie viele E-Mails man einfach in den Papierkorb befördert, weil man „zur Sicherheit“ auf Kopie zu einem Vorgang gesetzt wurde, der einen gar nicht betrifft. Ganz zu schweigen von Newslettern und den täglichen Spams.

Roboter & Co.: die Arbeitswelt steht vor großen Herausforderungen. Aber keine Panik!

Von |2017-12-19T09:00:34+02:00Dezember 19th, 2017|All Entries, Deutsch, Neue Arbeitswelt, News|

Mit den teils tiefgreifenden Veränderungen der bisher bekannten Arbeitswelt durch Automatisierung und Digitalisierung, zunehmend mittels künstlicher Intelligenz haben wir uns an dieser Stelle schon öfters beschäftigt. Nun liegt eine neue Erhebung der International Federation of Robotics (IFR) vor, die aber den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern auch Mut macht.

Job-Tipps für eher introvertierte Menschen

Von |2017-11-07T09:00:31+02:00November 7th, 2017|All Entries, Deutsch, Karriere, Neue Arbeitswelt, News|

Vielfach kann man beobachten, dass Kollegen bei einem kleinen Umtrunk oder auch Meetings faktisch oder gefühlt am Rand stehen, sich nicht aktiv beteiligen. Was oftmals als Desinteresse missinterpretiert wird, hat meistens eine ganz einfache Ursache. Diese Menschen sind einfach keine Plaudertaschen, wollen auch ganz bewusst nicht im Mittelpunkt stehen. Welche Auswirkungen hat das auf die Karriere? Generell kann man das nicht einschätzen, aber es gibt genügend Berufe für Menschen, die eher in sich gekehrt sind.

Angebot für mittelqualifizierte Arbeitnehmer schrumpft

Von |2017-07-25T09:00:05+02:00Juli 25th, 2017|All Entries, Deutsch, Neue Arbeitswelt, News|

Der Wandel von der Industrie- zur Dienstleistungsgesellschaft schreitet an zahlreichen Wirtschaftsstandorten weiter voran. Digitalisierung und Automatisierung hat in den vergangenen Jahrzehnten bereits zahlreiche Berufsbilder „aussterben“ lassen. Traf es zunächst vor allem die Berufe im klassisch gewerblichen Bereich, sind nun auch zunehmend Büroberufe betroffen.

Herausforderung Großraumbüro – Tipps für konzentriertes Arbeiten

Von |2017-06-13T09:00:33+02:00Juni 13th, 2017|All Entries, Deutsch, Neue Arbeitswelt, News|

Die Zeiten, in denen man in einem Einzel- oder Zweierbüro eine relativ traute Arbeitsumgebung hat, sind lange vorbei. Dies hängt natürlich mit Kosteneinsparungen z.B. bei der vernetzten Elektronik in modernen Bürowelten zusammen, hat aber auch Vorteile für die Kommunikation und das Team-Building. Letztlich können nur mehr gehobene Führungskräfte auf eine wirklich abgeschottete Umgebung Anspruch erheben, dies hat meist vertrauliche Gründe, was Gespräche und Gäste betrifft.

Die 35-Stunden-Woche wird wieder Wahlkampfthema

Von |2017-05-23T09:00:23+02:00Mai 23rd, 2017|All Entries, Deutsch, Neue Arbeitswelt, News|

Die Debatte ist nicht neu. Schon der alten Bundesrepublik der 1980er Jahre zogen Gewerkschaften zum 1. Mai und anderen Gelegenheiten für eine einheitliche Reduzierung der Definition von Vollzeitarbeit auf die Straßen und Plätze. Kurz danach änderten sich die Umstände durch die langfristig zu finanzierende Wiedervereinigung sowie im Anschluss daran wegen Gerd Schröders Agendapolitik grundlegend und das Thema verschwand aus der öffentlichen Wahrnehmung.

Löhne & Gehälter leistungsabhängiger gestalten!

Von |2017-05-16T09:00:09+02:00Mai 16th, 2017|All Entries, Deutsch, Karriere, Neue Arbeitswelt, News, Unternehmenserfolg|

Entspricht mein Gehalt dessen, was ich für das Unternehmen leiste? Diese Frage stellt sich zahlreichen Beschäftigten, nicht nur zur Vorbereitung auf Jahresgespräche mit dem Vorgesetzten. Allerdings geht der durchschnittliche Arbeitnehmer meistens zu seinen Gunsten davon aus, dass er zu wenig bekommt. Ein namhaftes, alteingesessenes Industrieunternehmen in Schwaben stellte kürzlich sein jahrzehntealtes Entgeltsystem auf den Kopf und man kam zu interessanten Ergebnissen, die aber nicht alle Beschäftigten zufriedenstellen konnten.