Über Daniel Stock

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Daniel Stock, 36 Blog Beiträge geschrieben.

Mit großen Schritten auf dem Weg in die Wissensgesellschaft und in eine digitale Ökonomie

Die Welt ohne Internet ist auch für Menschen mittleren Alters bereits eine gefühlte Ewigkeit her. Vor rund 25 Jahren wurde das World Wide Web für die zivile Allgemeinheit auf der ganzen Welt freigegeben. Dies bedeutet auch, dass Studienabsolventen, Studenten und Schüler von heute eine nicht-digitale Welt gar nicht mehr kennen. Man spricht hier von den [...]

Von |2018-07-30T09:53:57+00:00September 25th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Azubis händeringend gesucht: 17.000 Betriebe haben nicht eine einzige Bewerbung erhalten.

Zum Ausbildungsstart 2018/2019 führte der DIHK im Auftrag der Industrie- und Handelskammern eine Umfrage zur Situation im neuen Lehrjahr durch. Dier Ergebnisse sind ernüchternd, aber nicht überraschend. Während vor zwanzig Jahren durch die damals Bonner Politik noch über eine Zwangsabgabe für Unternehmen die nicht ausbilden, nachgedacht wurde und man sich an der Schwerbehindertenabgabe orientieren wollte, [...]

Von |2018-07-23T11:07:24+00:00September 18th, 2018|All Entries, Allgemein, Deutsch, News, Unternehmenserfolg|0 Kommentare

So gehen Sie richtig mit Lücken im Lebenslauf um

Hartnäckig hält sich das Ideal vom geradlinigen und damit lückenlosen Lebenslauf. Von der Schule bis zum Rentenalter sollte eine Vita leicht nachvollziehbar sein und dabei obendrein eine Karrieresteigerung vorweisen. Längst hat das mit der Realität aber vielfach nichts mehr zu tun. Zum einen hat es die Globalisierung bis zum Mittelstand mit sich gebracht, dass wegen [...]

Von |2018-07-18T12:28:06+00:00September 11th, 2018|All Entries, Allgemein, Bewerbung, Deutsch, Karriere, News|0 Kommentare

Spendiert der Chef ein Pendlerticket, ist das ein geldwerter Vorteil!

Viele Arten der steuer- und abgabenoptimierten Leistungen neben dem eigentlichen Gehalt gibt es in Deutschland. Ob der Zuschuss zum Mittagessen oder aber auch die ganze oder teilweise Übernahme der Fahrtkosten mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Rahmen von Monatskarten sind beliebt, denn zum einen kann der Arbeitgeber den Mitarbeiter so besser binden und motivieren, zum anderen sind [...]

Von |2018-07-05T16:19:07+00:00September 4th, 2018|Allgemein, Allgemein, Deutsch, News, Wissen|0 Kommentare

Hat das Bewerbungsanschreiben ausgedient?

Jeder, der sich schon einmal beruflich verändern wollte, kennt die Misere. Nachdem der Lebenslauf mittels Textverarbeitungsprogramm endlich in einem gut strukturierten Layout dargestellt wurde, die Zeugnisse sauber eingescannt sind ggf. der richtige Ansprechpartner beim potentiellen Arbeitgeber recherchiert wurde, brütet man über dem Anschreiben. Möglichst individuell auf die Position und das Unternehmen abgestimmt sollte es sein, [...]

Von |2018-07-05T15:48:57+00:00August 28th, 2018|All Entries, Bewerbung, Deutsch, Karriere|0 Kommentare

Ist eine geschäftliche Abendveranstaltung nach „Feierabend“ Pflicht?

Bei den meisten Angestellten beginnt am späten Nachmittag die Vorfreude auf den meist verdienten Feierabend. Grillen mit Freunden, ein Fernsehabend oder im Winter gemütliches Beisammensein im Kreise der Familie sorgen für positive Energie. Was aber, wenn einem der Chef in die Parade fährt und spontan ein geschäftliches Abendessen ankündigt? Grundsätzlich arbeitet die Masse der Beschäftigten [...]

Von |2018-06-21T14:56:12+00:00August 21st, 2018|Allgemein, Allgemein, Blog, Deutsch, News|0 Kommentare

Ist Deutschland chronisch übermüdet? Forscher warnen vor Schlafmangel

Schon seit geraumer Zeit wurden Zusammenhänge zwischen dem sozial meist erzwungenen Arbeits- bzw. Schulrhythmus und dem Schlafverhalten festgestellt. Auch ist bekannt, dass es verschiedene „Schlaftypen“ gibt: die Frühaufsteher und die nachtaktiven Langschläfer. Seit dem Beginn der Industrialisierung vor knapp 200 Jahren ist der Mensch aber weitgehend durchgetaktet und hat sich an feste Zeiten zu halten. [...]

Von |2018-06-21T14:33:20+00:00August 14th, 2018|All Entries, Allgemein, Blog, Deutsch, News, Wissen|0 Kommentare

Mehrfache Befristung ohne Grund weiterhin nur für bis zu zwei Jahre möglich

Zeitlich befristete Anstellungsverträge stellen nach wie vor einen Zankapfel bis in höchstrichterliche Kreise dar. Vor etlichen Jahren wurde im Zuge der sogenannten Agendareformen die Möglichkeit zur sachgrundlosen Befristung ausgeweitet. Seither gilt die Regel, dass der Arbeitgeber mit einem Arbeitnehmer ein automatisches Ende der Zusammenarbeit mit einer Länge von bis 24 Monaten vereinbaren kann. Ist die [...]

Von |2018-06-18T14:39:03+00:00August 7th, 2018|Allgemein, Allgemein, Deutsch, News, Wissen|0 Kommentare

Räumliche Flexibilität bei der Jobsuche zahlt sich vielfach aus

Es ist kein Geheimnis, dass nicht alle Berufsgruppen gleichermaßen in allen Regionen gefragt sind. Meist konzentrieren sich Branchen auf bestimmte Städte oder Regionen, was ebendort zu einem Mangel an geeigneten Bewerbern führen kann. Eine aktuelle Untersuchung legt dar, wo welche Qualifikationen, geordnet nach Bundesländern besonders nachgefragt werden. Der Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister hat im Mai 2018 [...]

Von |2018-06-18T14:39:23+00:00Juli 31st, 2018|Allgemein, Deutsch, Karriere|0 Kommentare

Wie oft sollte man den Job wechseln? Personalberater geben Karrieretipps

Wie oft sollte man innerhalb eines durchschnittlich 40jährigen Berufslebens den Arbeitgeber wechseln? Hieran scheiden sich im Detail die Geister. Einig sind sich führende Personalberater in Deutschland, so auch wir selbst, dass die sogenannten „Kaminkarrieren“, das heißt die lebenslange Treue zu einem Arbeitgeber, nicht mehr zeitgemäß sind. Nahezu alle Arbeitgeber erwarten, dass Kandidaten im ersten Teil [...]

Von |2018-06-08T11:58:29+00:00Juli 24th, 2018|All Entries, Allgemein, Deutsch, Karriere|0 Kommentare

Flugreisen im Schengenraum ohne Ausweis? Keine gute Idee!

Seit einer gefühlten Ewigkeit sind wir es im europäischen Schengen-Raum gewohnt, vor Betreten eines Flugzeugs nicht mehr auf unsere Identität kontrolliert zu werden. Daran hat auch der vor knapp 12 Jahren eingeführte strenge Sicherheitscheck vor dem Boarding nichts geändert. Dort interessiert man sich für Nagelscheren und Flüssigkeiten im Handgepäck, interessanterweise aber nicht für die Identität [...]

Von |2018-06-07T16:07:06+00:00Juli 17th, 2018|All Entries, Allgemein, Deutsch, News, Wissen|0 Kommentare

Ab 2019 kommt wohl die Brückenteilzeit für alle

Einen Rechtsanspruch darauf, von Vollzeit auf Teilzeit beim selben Arbeitgeber zu wechseln, haben Arbeitnehmer schon seit einigen Jahren. Vor allem junge Mütter nutzen diese Möglichkeit, wenn sie ihre Kinder nicht nur morgens wecken und abends zu Bett bringen möchten. Aber auch andere Umstände wie etwa die Pflege Angehöriger oder ein eigener Schicksalsschlag können Veranlassungen dafür [...]

Von |2018-05-29T14:22:12+00:00Juli 10th, 2018|Allgemein, Allgemein, Deutsch, Neue Arbeitswelt, News|0 Kommentare

Wenn der Chef die private Mobilnummer verlangt. Eingriff in das Persönlichkeitsrecht?

Nicht seit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Ende Mai dieses Jahres sind private Daten besonders geschützt und jeder Bürger darf weitgehend darüber entscheiden, wer diese Daten überhaupt erhält. Dies gilt auch für eine Mobilfunknummer. Was aber, wenn der Arbeitgeber diese Nummer aus beruflichen Gründen abfragt? Diese Frage hatte jüngst das Thüringer Landesarbeitsgericht zu entscheiden. Wie so [...]

Von |2018-05-29T14:22:46+00:00Juli 3rd, 2018|Allgemein, Deutsch, News, Wissen|0 Kommentare

Mehr Gehalt durch stete Weiterbildung

Ein altes Sprichwort besagt: was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. Dies hören manchmal noch lernunwillige Schüler und Studenten, stimmt allerdings eigentlich nicht. Schin seit längerem sollte jeder Arbeitsnehmer wissen, dass die in jungen Jahren erworbenen Fachkenntnisse im Rahmen der beruflichen Ausbildung oder des Studiums nicht bis zum Ende des Berufslebens ausreichen. Der seit Beginn [...]

Von |2018-05-29T11:35:32+00:00Juni 26th, 2018|Blog, Deutsch, Karriere, Weiterbildung|0 Kommentare

Reverse Mentoring: wenn der Chef von einem Lehrling gecoacht wird

Mit Reverse Mentoring werden die klassischen Rollenmuster umgekehrt. Erfahrene Manager werden hier von vermeintlichen Greenhorns beraten. Aber der Schein trügt oft, was die Fähigkeiten der jungen Mitarbeiter anbelangt, sodass große Konzerne wie die amerikanische IBM, aber auch die Lufthansa dieses Prinzip bereit erfolgreich anwenden. Entfalten können sich die Vorteile aber nur, wenn ein Unternehmen dies [...]

Wo Langzeitarbeitslosen am besten der berufliche Wiedereinstieg gelingt

[:de]Mit Beginn des Frühjahrs waren in Deutschland knapp 2,4 Millionen Menschen ohne Arbeit, was wiederum weniger war als ein Jahr zuvor. Dies ist grundsätzlich erfreulich, zumal der generelle Trend nun schon fast acht Jahre anhält und die Arbeitslosenzahlen jeden Monat meist gesunken sind; von wenigen Ausreißern abgesehen, was oft auch mit der Jahreszeit zusammenhängt. So werden viele Arbeitnehmer in sogenannten Außenberufen mit Einsetzen der nasskalten Witterung Jahr um Jahr arbeitslos, kommen aber nach wenigen Monaten wieder in Beschäftigung. Oftmals sogar beim selben Arbeitgeber. Betroffen sind u.a. Bauarbeiter, aber auch gastronomische Servicekräfte in Biergärten oder in touristisch erschlossenen Regionen. Der Wehrmutstropfen bei diesen Statistiken sind aber die Langzeitarbeitslosen, die mit 800.000 Personen fast ein Drittel aller Arbeitslosen ausmachen.[:]

Von |2018-06-12T09:00:46+00:00Juni 12th, 2018|All Entries|0 Kommentare

Analysetools zum Scoring der Mitarbeiter immer verbreiteter. Chancen und Risiken

[:de]Derzeit diskutiert sowohl die Netzwelt, als auch die große Politik über Datenweitergaben an ein englisches Unternehmen, mit denen womöglich u.a. die Präsidentschaftswahlen in den USA 2016 beeinflusst worden seien. Dabei geht etwas unter, dass die digitale Datenanalyse auch in anderen Bereichen im Kommen ist. So etwa bei der Bewertung von Mitarbeitern durch ihren Arbeitgeber. Längst wurden Algorithmen erstellt, mit denen sich die Wichtigkeit, Vernetzung und damit letztlich die Notwendigkeit der Beschäftigung ermitteln lassen. Jeder Angestellte an einem vernetzten Büroarbeitsplatz hinterlässt laufend wesentlich sensiblere Datenspuren, als dies bei Facebookprofilen möglich ist.[:]

Von |2018-06-05T09:00:32+00:00Juni 5th, 2018|All Entries|0 Kommentare

Einfaches oder qualifiziertes Zeugnis: welche Rechte haben Arbeitnehmer?

Gründe für ein Arbeitszeugnis gibt es viele. Neben dem Ausscheiden eines Arbeitnehmers aus einem Unternehmen können auch der Wechsel eines Vorgesetzten ein Unternehmensverkauf, eine Fusion oder eine Betriebsverlagerung Ursachen für den Wunsch nach einem Zeugnis sein. Auch Arbeitnehmer, die sich aus einer ungekündigten Stellung heraus bewerben, verlangen oft ein Zwischenzeugnis. In der Regel wird dem [...]

Von |2018-05-22T09:00:53+00:00Mai 22nd, 2018|All Entries|0 Kommentare

Leiharbeiter verfügen nun über einen deutlich verbesserten Kündigungsschutz

[:de]Diverse Arbeitsmarktreformen in der rot-grünen Ära haben dafür gesorgt, dass sogenannte Leiharbeiter vor allem im produzierenden Gewerbe ganz selbstverständlich gemeinsam mit der jeweiligen Stammbelegschaft arbeiten. Hintergrund war und ist die Flexibilisierung der Arbeitswelt zum Abbau der Arbeitslosigkeit. Bei Einführung dieser Maßnahmen gab es in Deutschland offiziell mehr als 5 Millionen Arbeitslose. Durch die Möglichkeit für die Arbeitgeber, kurzfristige Auftragsspitzen durch die Arbeitnehmerentsendungsgesetze abzufedern, sollte es vielen arbeitssuchenden Menschen ermöglichen, am ersten Arbeitsmarkt wieder Fuß zu fassen. Dies hat auch weitgehend funktioniert. Allerdings ist dies mit zwei wesentlichen Nachteilen gegenüber den direkt beschäftigten Kollegen verbunden. Zum einen verdienen Leiharbeiter teils deutlich weniger als die Stammmannschaft. Zum anderen haben sie beim Kündigungsschutz oftmals nicht die gleichen Rechte.[:]

Von |2018-05-15T09:00:41+00:00Mai 15th, 2018|All Entries|0 Kommentare