Senior Führungskraft Versicherungen mit Konzern- und Startup-Erfahrung

Unser Kandidat ist eine erfahrene Führungskraft mit hoher Affinität zu nachhaltigen Finanz- und Versicherungslösungen mit Erfahrung sowohl auf Konzernebene als auch im Start-up-Umfeld. Der promovierte Akademiker handelt stets nach der Prämisse, die Dinge ganzheitlich in den Blick zu nehmen. Als Vorstandsassistent hat er bei einem global agierenden Versicherungskonzern an der strategischen Weiterentwicklung der privaten Krankenversicherungsparte intensiv mitgearbeitet. Dabei konnte er sich ein breites Fach- und Praxiswissen aneignen. Im Rahmen der Verantwortlichkeit für das Beschwerdemanagement waren seine hohe Serviceorientierung, sowie die Bereitschaft zu innovativen Lösungsansätzen, von großem Vorteil. Komplexe Prozesse zu analysieren und diese kundenorientiert umzubauen stand dabei ebenso im Fokus wie entwickelte Lösungen eloquent zu kommunizieren. Als Referatsleiter im Maklervertrieb verantwortete er mit seinem Team die konzeptionelle und strategische Vertriebsausrichtung im Bereich der Krankenversicherung, sowie die Entwicklung verkaufsfördernder Maßnahmen. In dieser Funktion war ein hohes Maß an Überzeugungsfähigkeit und kommunikativem Geschick erforderlich. Im Rahmen der Produktentwicklung galt es beispielsweise die verantwortlichen Stellen im Haus von den vertrieblichen Anforderungen zu überzeugen und deren Durchsetzung sicherzustellen. Diese Hartnäckigkeit und Umsetzungsstärke war auch bei Einführung neuer betrieblicher Prozesse und deren Adaption im Maklervertrieb von großem Nutzen. Als Führungskraft versteht er seine Aufgabe vor allem darin, die Mitarbeiter für den gemeinsamen Erfolg zu begeistern. Er ist davon überzeugt, dass Menschen in erster Linie motiviert sind, wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Daher achtet er stets darauf, die notwendigen Voraussetzungen zu schaffen, damit jeder Einzelne seine Stärken bestmöglich einbringen kann. Diese Vorgehensweise gilt umgekehrt auch in Konfliktsituationen, in denen er berechenbar, zuverlässig und authentisch agiert. Seine Prämisse zielt darauf ab, gegenteilige Positionen auszuhalten und sich auf einen Konsens im Sinne der gemeinsamen Ziele zu verständigen. Dies sind für ihn Grundvoraussetzungen, um das Vertrauen der Menschen zu rechtfertigen und gemeinsam erfolgreich zu sein. Nachdem der ein Start-Up auf die Erfolgsspur gebracht hat, ist er auf der Suche nach einer neuen beruflichen Gestaltungsperspektive. Es begeistert ihn, neue Projekte proaktiv aufzunehmen und sich neuen Herausforderungen zu stellen. Er möchte seine  Kompetenzen im Bereich Unternehmensentwicklung erneut einbringen und erweitern, vor allem strategisch/konzeptionell, weniger juristisch; gerne im Team oder als Leiter eines Teams. Seine Gehaltsvorstellung liegt bei KEUR 90 Fixum zzgl. Variablen. Er ist reisebereit, sein örtlicher Schwerpunkt liegt in Südbayern. Zudem ist er neben der klassischen Versicherungsbranche auch offen für andere Bereiche

Kandidat Nr. 1185987

Kontakt aufnehmen