Senior Director Infrastrukturdienstleister

Unser Kandidat hat in den letzten 20 Jahren vielfältige Managementerfahrung in allen Wertschöpfungsstufen der Energiewirtschaft gewonnen. Davon war er in den letzten Jahren als Alleingeschäftsführer einer deutschen Netzgesellschaft für die strategische und operative Führung des Unternehmens verantwortlich. In enger Abstimmung mit dem Gesellschafter und mit seinen Teams ist es ihm gelungen, das Unternehmen für die Mega-Trends der Energiewende und die Herausforderungen der Zukunft gut aufzustellen. Auf der operativen Ebene hat er eine schlanke Organisation aufgebaut und effiziente Prozesse implementiert. Dieser Gesellschafter hat sich für eine strategische Neuausrichtung entschieden, weshalb das Top-Management technisch tiefer aufgestellt werden soll. Daher steht unser Kandidat nach der Einarbeitung des Nachfolgers und der Übergabe geordneter Strukturen für die Übernahme einer neuen Verantwortung kurzfristig zur Verfügung. Er sucht eine neue Position als Geschäftsführer/Senior Director einer Infrastrukturgesellschaft. Diese könnte weiterhin in der Energiewirtschaft (Stadtwerke, Netzgesellschaften, Wasserversorger, Wasserstoff, Ladeinfrastruktur) liegen, aber auch in Bereichen wie z.B. kommunale Daseinsvorsorge/Dienstleistungen, Wirtschaftsförderung oder Telekommunikation. Mit seiner breiten Managementkompetenz und fachlichen Expertise wird er sicherlich einen wichtigen Beitrag zur Unternehmensentwicklung leisten. Seine Einkommensvorstellung bewegt sich bei KEUR 120 fix + Variable, er ist bundesweit offen für eine neue Herausforderung.
Kandidat Nr. 1108014

Kontakt aufnehmen