Leiter Produktionsplanung und Fertigungssteuerung – Supply Chain Management, Disposition und Bedarfsplanung

Unser Kandidat ist ein versierter Manager mit hoher technischer Expertise und Erfahrung in der produzierenden Industrie. Als führungserfahrener Spezialist für Supply Chain Management hat er in all seinen Berufsstationen durch seine hohe integrative Kompetenz sein unternehmerisches Denken und Handeln unter Beweis gestellt. Mit hoher Einsatzbereitschaft und seinen praktischen Erfahrungen hat er u.a. diese nachweisbaren Erfolge erzielt: Bestandsoptimierung mit erheblicher Kostenreduzierung zur Standortsicherung,  mehrfache erfolgreiche Implementierung von SAP- u. MES-Systemen sowie Restrukturierung des Planungsprozess mit dem Erfolg der Steigerung der Qualität bei gleichzeitiger Senkung des Aufwands. Er steht mit seiner konsequenten und gradlinigen Arbeitsweise sowie seiner ausgeprägten Hands-on-Mentalität für das Erreichen der gesteckten Ziele. Auf eigenen Wunsch hat seinen aktuellen Vertrag aufgelöst und möchte nun die Chance ergreifen, sich neu aufzustellen. Er kann daher kurzfristig verfügbar sein und ist europaweit, bevorzugt im Raum D/A/CH flexibel. Seine Gehaltsvorstellungen bewegen sich bei KEUR 110 zzgl. Varibalen, je nach Aufgabe und Standort.

Kandidat Nr. 1184446

Kontakt aufnehmen