Konstrukteur Automobilkonzepte

Unser Kandidat sucht eine neue, herausfordernde neue Aufgabe in der Konstruktion und Berechnung, in der er sein technisches Wissen anwenden sowie ausweiten und mehr Verantwortung übernehmen kann. Insbesondere spannende sowie abwechslungsreiche Aufgabenbereiche mit dem Fokus auf Innovation, Qualität und intelligente Lösungen sind seine Wechselmotivation. Der Entwicklungsingenieur möchte daher seine bisher gewonnenen Erfahrungen gewinnbringend einsetzen. Die Grundlage seiner Qualifikation bilden ein erfolgreich abgeschlossenes Maschinenbaustudium, Weiterbildungen im Bereich FEM-Simulation mit Abaqus und 3D-Konstruktion mit Catia sowie seine Berufserfahrung als Entwicklungsingenieur. Er ist daher versiert in der Konstruktion und Berechnung von Bauteilen, ebenso wie in der vollumfänglichen Dokumentation dieser. Darüber hinaus kennt er sich mit der Kostenplanung gut aus und verfügt über sehr gute Kenntnisse in Catia V5 und Abaqus. Bei der Entstehung von Produkten und Teilen legt er besonderen Wert auf die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit seinen Kollegen, steht aber auch den Kunden als kompetenter Ansprechpartner zur Seite. Auf persönlicher Ebene zeichnet er sich durch eine analytisch-strukturierte Denk- und Arbeitsweise, Flexibilität und Belastbarkeit sowie durch meine absolute Zuverlässigkeit aus. Hierbei profitiert er weiterhin von seinem Teamgeist, einem sehr guten Zeitmanagement und seiner Kommunikationsstärke. Er erledige seine Aufgaben stets effizient und termingerecht, wobei er Zuverlässigkeit und ein großes Verantwortungsbewusstsein für selbstverständlich hält. Reisebereitschaft und interkulturelle Kompetenzen bringt er überdies mit. Mit einem hohen Maß an Lern- und Reisebereitschaft kann der Kandidat kurzfristig für den Großraum Hessen/Thüringen zur Verfügung stehen.

Kandidat Nr. 1184372

Kontakt aufnehmen