HR Managerin

Unser Kandidatin bietet mehrjährige Berufserfahrung in der Personalbetreuung und operativen Personalarbeit. Als Master of Arts in Business Administration (Note: sehr gut) und Bachelor of Arts in International Management (Note: gut) verfügt sie bereits über mehrjährige Berufserfahrung in diesem Umfeld sowie über vier Jahre studienbegleitende Berufspraxis im HR-Marketingbereich und der Personaladministration eines weltweit agierenden Technologie- und Produktionsunternehmens. Mit Erfolg konnte sie parallel zu ihrem Studium innerhalb eines internationalen HR-Projektes an der Neukonzeption und dem Roll-Out der Karriereseiten und des Arbeitgeberauftritts für mehr als 50 Länder mitwirken. Weiterhin fiel die Organisation von Karrieremessen, Recruiting- und Personalmarketingveranstaltungen sowie Hochschulmarketing in ihr Aufgabengebiet. Zudem sammelte sie bislang Erfahrungen im gesamten Recruitingprozess von der Stellenausschreibung über das Führen von Vorstellungsgesprächen mit direkten sowie indirekten Mitarbeitern bis hin zur Vertragsverhandlung und -erstellung unter Beachtung aller Mitbestimmungsrechte. Kenntnisse im Arbeitsrecht erwarb sie sich bei der Anfertigung von Arbeitsverträgen und -zeugnissen, bei der Klärung tarif- (Metall- und Elektrotarifvertrag NRW), arbeits- und sozialversicherungsrechtlicher Fragen, auch im internationalen Kontext, sowie bei der Betriebsratszusammenarbeit. Weiterhin kam sie mit diversen Veränderungsthemen im Rahmen eines Betriebsübergangs sowie Sonderthemen wie beispielsweise Kurzarbeit, Personalprozesse (Leistungsbeurteilung, Mitarbeiterentwicklungsdurchsprachen, etc.) in Berührung. Das Führen von Konflikt- und Trennungsgesprächen mit Mitarbeitern runden ihr ganzheitliches Profil ab, ebenso Kenntnisse im internationalen Personalmanagement und verhandlungssicheres Englisch. Derzeit ist sie im HR eines internationalen Konzerns für die Mitarbeiter- und Führungskräftebetreuung von rund 700 Mitarbeitern im direkten und indirekten Bereich verantwortlich. Ihre Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen zum Monatsende, sie stellt sich ein Einkommen von KEUR 70 p.a. vor, bevorzugt sucht sie im Raum NRW.

Kandidatin Nr. 1178671

Kontakt aufnehmen