Chief HR Officer – Gesamtverantwortung HR im Dienstleistungssektor

Unsere Kandidatin ist eine ausgewiesene Expertin im ganzheitlichen HR Management mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und langfristige Erfolge. Früher galt für die Bereitstellung von Ressourcen die Alternative: Qualität, Geschwindigkeit oder kostengünstig. Heute sind zunehmend alle drei Kriterien gleichermaßen gefragt. Das Human Resources Management entscheidet in Zukunft mehr denn je über die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen, speziell in der Dienstleistungsbranche – Services sind People Business: Dieses kulturell zu prägen und zu gestalten, ist ihre Profession und Leidenschaft. Im gehobenen Privatkundengeschäft einer der international größten Bankengruppen hat sie Strategien erfolgreich selbst entwickelt und so entwickelte sich ihre Personalverantwortung mehr und mehr zum Personalmanagement und fusionierte mit der Übernahme der Leitung der Nachwuchskräfte des Konzerns. Für die Leitung der internationalen Führungskräfte in Europa wurde sie für zwei Jahre nach London entsandt. Später wechselte sie nach Berlin, wo ich bei einer der TOP5 der Unternehmensberatungen und WPs zunächst mit dem Schwerpunkt Personalgewinnung wieder ins HR-Alltagsgeschäft einstieg. Nach einiger Zeit wechselte sie ins direkte HR-Beratungsgeschäft für Mandaten. Ihr seinerzeit wichtigstes Mandat bestand darin, die Professionalisierung des HR-Managements bei der international tätigen und ebenso namhaften Partnerkanzlei herbeizuführen. Die größtmögliche Anerkennung ihrer erfolgreichen Arbeit bestand in dem Angebot des Kunden, die maßgeblich unter ihrer Projektleitung entwickelten Konzepte als verantwortliche CHRO in die Tat umzusetzen. Nachdem diese Aufgabe nach mehreren Jahren weitgehend abgeschlossen war, ließ sie einen familiären Sabbatical folgen. Nachdem nun ihre Mobilität prinzipiell wiedergegeben ist, sucht sie erneut eine Verantwortung, bei der sie wieder gestalten kann. Ab Sommer 2020 steht die Kandidatin wieder zur Verfügung und ihre Jahresgehaltsvorstellung liegt bei KEUR 180, entscheidend ist für sie aber das Gesamtpaket.

Kandidatin Nr. 1184540

Kontakt aufnehmen