Leiter Forschung & Entwicklung / Technik/ Produktion

Unser Kandidat ist Leiter einer F&E-Abteilung und erfahrener Programm-Manager eines namhaften Unternehmens. Die Überführung von Technologieentwicklungen in den Produktionseinsatz ist für ihn geübte Praxis. Als Dipl. Ing. Maschinenbau und Verfahrenstechnik konnte er sich ein umfassendes, vielfältiges und praktisches Know-how in unterschiedlichen Funktionen im Engineering, der Produktion, Instandhaltung sowie F&E Bereich u.a. bei den großen globalen Chemiekonzernen aneignen. Seine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse erweiterte er zudem durch ein nebenberufliches MBA-Studium. Sein Erfahrungs- und Kompetenzprofil ist umfassend und beinhaltet als wesentliche Skills die Entwicklung und Einführung neuer Technologien, innovativer Prozess- und Produktlösungen, die Führung fachübergreifender, internationaler Entwicklungs- und Projektteams, erfolgreiche Prozessoptimierungen, Produktivitätssteigerungen und deutliche Kostensenkungen durch Anwendung von Lean Management und Six Sigma, die Zusammenarbeit mit internationalen Entwicklungspartnern und Lieferanten, Risk-Assessment, Risk-Management und Process Hazard Analysis Leader sowie Aufbau und Einführung eines IP-Management Systems, Zudem ist er Inhaber zahlreicher Patente. Seine Leidenschaft gilt der Lösung komplexer, herausfordernder Problem- und Aufgabenstellungen. Er ist leistungsorientiert, unternehmerisch denkend und seine Kollegen und Mitarbeiter attestieren ihm eine positiv-motivierende Ausstrahlung. Auf Grund strategischer Veränderungen bei seinem derzeitigen Arbeitgeber sucht der Kandidat eine neue Herausforderung als Leiter F&E, Engineering, Produktion oder als Leiter Technik und kann innerhalb eines Zeitrahmens von 3-4 Monaten verfügbar sein. Sein aktuelles Jahresgehalt liegt bei ca. KEUR 130 zzgl. Variablen.

Kandidat Nr. 1185986

Kontakt aufnehmen