Vertriebsleiter Business Development im B2B – Produktvertrieb

Unser Kandidat hat sich als Diplom-Betriebswirt in seiner gesamten Berufslaufbahn mehr als 25 Jahre Erfahrung im internationalen B2B-Vertrieb und Business Development angeeignet. Dies umfasst tiefgehende technologische Kompetenzen in den Branchen Chemie, Holzfaserindustrie, Farben und Lacke (Coatings), Kunststoffe (Polymers, Polyurethane), Distribution Chemikalien und in der Bauindustrie (Dämmstoffe). Mit einer Verantwortung für bis zu USD 300 Mio. Umsatz p.a. , P&L-Verantwortung von bis zu EUR  90 Mio. p.a. und über 30 Mitarbeitern in der Spitze hat er im Laufe seiner Karriere Deckungsbeitragssteigerungen von mehr als 15 % innerhalb von zwei Jahren, die Steigerung von Umsatz und Marktanteilen bis 20 % p.a. sowie die nachhaltige Erhöhung von Ergebnisbeiträgen bis zu 40 % erreichen können. Die Initiierung und Gestaltung von umfassenden Business Process Reengineering- und Change-Management-Projekten kennzeichnen seine berufliche Erfolgsgeschichte ebenso, wie die Entwicklung nationaler und internationaler Sales- und Marketingstrategien im Rahmen eines ambitionierten Key Account Managements und Customer Relationship Managements. Nachdem sein aktueller Arbeitgeber eine umfassende Reorganisation vorgenommen hat, sieht der Kandidat nun den passenden Zeitpunkt gekommen um sich beruflich für neue Herausforderungen im internationalen technologischen Produktvertrieb (B2B) neu zu orientieren. Seine neue Position als Vertriebsleiter (CSO/VP) oder Leiter Business Development stellt er sich in einem vorzugsweise international agierenden Unternehmen in der chemischen Industrie vor. Seine Gehaltsvorstellung liegt bei € 150T zzgl. Bonus. Verfügbarkeit wäre auch kurzfristig gegeben.

Kandidat Nr. 1109453

Kontakt aufnehmen