English
Vertrieb, Business Development, Produktmanagment
Stammdaten
Kandidaten-ID: 10015059_C1
Berufserfahrung
Zeitraum - Firma, Position, Aufgabe

2001-heute
kfm. Angestellter bei einem namhaften Hersteller chemischer Bauprodukte, Großraum Köln

2001-2003
Vertriebs-Innendienst für Bauprodukte-Händlerpartner Region Süd-D und Österreich.
Arbeitsinhalte: kaufmännische und administrative Unterstützung des Außendienstes, Datenpflege, telefonische Kundenakquise, Angebotswesen, Informationsbereitstellung, Auftragsverfolgung.

2003-2005
Vertriebs-Innendienst
Kunden: Händlerpartner im Export, Private Label Kunden, OEM Kunden weltweit.
Arbeitsinhalte: wie vor, zudem technische und kaufmännische Beratung der Kunden, unterstützende Tätigkeiten intern im Bereich des Produktmanagements und der Produktentwicklung sowie im Bereich der Materialbeschaffung und des Musterbaus, bzw. der Musterproduktion.

2006-2007
Vertriebs-Außendienst, Bezeichnung Junior Key Account Manager
Kunden: internationale Blockhausindustrie
Arbeitsinhalte: 50 % Struktur- und Potenzialanalysen des Marktes. Entwicklung, Produktinnovationen und -varianten, Erstellung von Produkt- und Verkaufskonzepten, Verkaufsförderungskonzepte, Verbandsarbeit. Neben der eigenverantwortlichen AD-Tätigkeit 50% kaufmännische Unterstützung für die Fenster- und Fassaden-systemgebende Industrie.

2008-2011
Vertriebs-Außendienst, Bezeichnung Key Account Manager
Kunden: internationale Blockhausindustrie, Fertighaus- und Private-Label-Industrie in Deutschland.
Wie vor benannt, jedoch Fokussierung auf die benannten Gebiete, Wegfall der Unterstützung des Geschäftsbereiches Fenster- & Fassadenindustrie

2012-2014
Vertriebs-Außendienst, Bezeichnung Key Account Manager
Kunden: industriell produzierende Hausgerätehersteller in Europa, Private Label-Industrie in Deutschland.
Arbeitsinhalte: Betreuung der Kunden, Betreuung der europäischen Verkaufsagenten für den Geschäftsbereich Hausgeräteindustrie, Kundengruppen-spezifische Projektarbeiten, Erstellung von Produkt- und Verkaufskonzepten, Entwicklung von Produktinnovationen und -varianten für die Zielmärkte.

2014-2015
Leitung Customer Service, für industriell produzierende Unternehmen, Verantwortung für 5 Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst
Mitarbeiter im Vertriebs-Außendienst, Bezeichnung Key Account Manager. Inhalte der Arbeit wie vor.

2015-heute
Leitung Vertriebsaußendienst, für industriell produzierende Unternehmen. Verantwortung für 2 Mitarbeiter im Vertriebsaußendienst sowie 3 Handelsvertreter im europäischen Ausland. Weltweite Verantwortung für Kundenaus- und aufbau, Marktentwicklung und Strategieumsetzung. Verantwortlichkeit für Mitarbeiterentwicklung und -förderung.

Branche: Chemie

Berufserfahrung in Jahren: 15
Bemerkung zum aktuellen Unternehmen: Nach so langer Zeit besteht nun der Wunsch, neue Erfahrungen zu machen und andere Unternehmenskulturen kennen zu lernen.
Ausbildung und Studium
Studium: Staatlich geprüfter Betriebswirt, Fachrichtung Betriebswirtschaft, Schwerpunkt Produktionswirtschaft
Bemerkung: Ausbildereignungsprüfung
Berufsausbildung: Industriekaufmann
Schulabschluss: Abitur
IT-Kenntnisse / Sprachen / Zusatzqualifikation
Sprachen: Deutsch
Englisch (verhandlungssicher)
IT-Kenntnisse: MS-Office, Citrix Navision
Zusatzqualifikation: Telefon-Akquise Schulung der TAS Telemarketing, Inhalte: Kunden- und serviceorientiertes Verhalten am Telefon.
Vertriebsschulung der Die Akademie - Marketing und Vertrieb, Inhalte: Verkaufschancen erkennen und nutzen.
Vertriebs-Schulungsmaßnahmen der DVS, Deutsche Verkaufsleiter Schule, Inhalte u.a.: Gebietsmanagement, Effizientes Kundenmanagement.
Verkaufsschulung der Apricot GmbH, Inhalte: Kundenmanagement in sich verändernden Zeiten und Ansprüchen.
Grundlagenseminar der GFM Gesellschaft für Forschungs- und Entwicklungs-Management mbH, Inhalte: Grundlagen und Praxis des Projektmanagements.
Vertriebsleiter Training: Umgang & Kommunikation mit Mitarbeitern in Projekten, Ammersee Akademie.
Vertriebstraining Umgang mit Widerständen, Demos.
Vertriebsleiter Training Value Added Selling, PeopleXL.
2010-2011 Training für Nachwuchsführungskräfte, Inhalte u.a.: Handlungsorientiertes Lernen, Selbstwahrnehmung, Betreuung, Aufbau und Führung von Mitarbeitern, Projekt- und Arbeitsgruppen.
Angestrebte Tätigkeit
Art der Anstellung: Festanstellung
Einkommenswunsch:
Tätigkeitsfeld:
Vertrieb / Verkauf

Regionen:
Deutschland:
0xxxx
1xxxx
2xxxx
3xxxx
4xxxx
  5xxxx
6xxxx
7xxxx
8xxxx
9xxxx

Dieser Lebenslauf stammt von www.top-jobs-europe.de.
Alle Rechte bei top-jobs-europe Consulting GmbH.
Bewerber finden